Startseite
Emirates Towers
Freedom Tower
Everglades
Legoland Florida
Staten Island
Lake Mead
Hyde Park
Dubai Museum
Barbados
Flughafen Abu Dhabi
Sunshine Skyway Bridge
Valley of Fire
 

Valley of Fire

 
Valley of Fire
 

Wer einen Kurztrip nach Las Vegas plant und sich von den Lichtern der Stadt beeindrucken lassen möchte, sollte jedoch keineswegs die Natur rund um die Sin-City vergessen. Mit einem Mietauto bietet sich die Möglichkeit an eine eindrucksvolle Landschaft mitten im Bundesstaat Nevada zu sehen: das Valley of Fire, einer der ältesten und größten State Parks in Nevada.

Schon allein der Name drückt aus, um welche beeindruckende Landschaft es sich handelt. Der günstigste Zeitpunkt das Valley of Fire zu besuchen ist nachmittags, wenn die Sonne bereits am sinken ist und das Farbenspiel des Sonnenuntergangs seinen Höhepunkt erreicht. Mit einem Eintritt von 10 US$/Fahrzeug kann man mit der ganzen Familie das Spektakel betrachten. Durch die roten Sandsteinformationen hat man den Eindruck, als würde dieser Teil der Wüste in Flammen stehen. Aber nicht nur der Sonnenuntergang in Kombination mit dem Farbenspiel der Sandsteine sind beeindruckend, sondern auch die Platzierung der Steine: Ein kurzer Spaziergang im Sonnenlicht führt zu einer Gesteinsformation, die man so schnell nicht wieder zu Gesicht bekommt: Der "Elephant Rock" mit der Form eines Elefanten zeigt, wie einzigartig die Gesteinskultur sein kann. Eine weitere sehr beeindruckende und unglaubliche Gesteinsformation ist auch der "Balance Rock", den man auch durch einen kurzen Spaziergang an einem Wanderpfand erreichen kann. Hierbei ragt ein großer Stein aus der Erde, welcher einen kleineren Stein nur an einem Eck hält. Es sieht so aus, als würde der gehaltene Stein beim nächsten Windstoß hinabfallen, jedoch ist diese Formation schon etliche Jahre vorhanden und unverändert.

All jene, die diesen eindrucksvollen Ort nicht nur für ein paar Stunden genießen wollen, sondern auch die Abendstunden dort verbringen möchten haben die Möglichkeit im Valley of Fire State Park für 20 US$/Nacht ein Zelt aufzuschlagen und einen einzigartigen Sonnenaufgang am nächsten Morgen zu bewundern. Nicht nur die Stadt in der Wüste ist beeindruckend, sondern auch die Wüste selbst!

ImpressumDatenschutzBildnachweis