Startseite
Emirates Towers
Freedom Tower
Everglades
Legoland Florida
Staten Island
Lake Mead
Hyde Park
Dubai Museum
Barbados
Flughafen Abu Dhabi
Sunshine Skyway Bridge
Valley of Fire
 

Hyde Park

 
Die Skyline von London
 

London ist sicherlich vor allem auf Grund seiner Wahrzeichen und tollen Shopping Möglichkeiten bekannt, doch inmitten der Metropole liegt mit dem Hyde Park eine große Grünanlage, in der man die Natur wunderbar genießen kann. Bei einem Aufenthalt im Hyde Park kann man schnell einmal die Unruhe, die in der restlichen Stadt verbreitet ist, vergessen und die "Grüne Lunge" genießen. Als Freizeitmöglichkeiten werden im Park eine Bowlinganlage sowie große Rasenflächen geboten, die sich hervorragend zum Ballspielen eignen. Weiterhin ist es im See, der in der Mitte des Parks liegt und diesen in zwei Hälften teilt, auch gestattet zu schwimmen oder zu rudern.

So ist der Hyde Park aber nicht nur eine tolle Möglichkeit, um an einem sonnigen Tag zu entspannen oder Joggen zu gehen, sondern es sind auch einige Sehenswürdigkeit in ihm zu finden. Allen voran ist hier der Wellington Arch zu nennen, denn dieser Triumphbogen ist Arthur Wellesley dem 1. Duke of Wellington gewidmet, der im 19. Jahrhundert die Schlacht von Waterloo gewinnen konnte und somit Napoleon seiner finalen Niederlage unterzog. Eine weitere beliebte Gegend im Hyde Park ist sicherlich die Speakers Corner, denn bereits seit dem 19. Jahrhundert versammeln sich hier immer wieder Leute, um Reden zu halten. Dabei ist es auch heute noch geläufig, dass sich große Parteien vor Wahlen hier präsentieren. Einziges Tabuthema ist die königliche Familie.

Ein bedeutender Teil der königlichen Familie ist jedoch an anderer Stätte gewidmet, denn seit dem Jahr 2004 ist ein Gedenkbrunnen für Prinzessin Diana im Hyde Park zu finden. Dieser ist ein beliebtes Motiv für Fotos und soll das einzigartige Leben der Prinzessin widerspiegeln. Darüber hinaus ist es auch üblich, dass besonders im Sommer Konzerte im Hyde Park ausgetragen werden. Das bekannteste Konzert war sicherlich das Live 8 Konzert im Jahr 2005 bei dem sich mehr als 200.000 Menschen im Park eingefunden haben. Doch auch kleinere Künstler präsentieren hier ihre Songs und sorgen somit gerade in den Sommermonaten für eine tolle Atmosphäre.

ImpressumDatenschutzBildnachweis